LIEBLINGSSTERN - das sind ...

Birgit

Das Nähen habe ich durch meine ehrenamtliche Tätigkeit im Tierschutz wiederentdeckt. Mit den Spenden-Einnahmen der Handarbeiten unterstütze ich seit Jahren Tierschutzvereine, die damit Futter- und Tierarztkosten begleichen. 

 

Wenn das Hobby zum Zweitberuf wird: Hauptberuflich arbeite ich als Marketing-Managerin. Nebenberuflich designe und nähe ich einzigartige und schöne Dinge für 2- und 4-Beiner. 

& unsere 5 schnurrenden Qualitätsprüfer

Annika (ca. 3 Jahre, adoptiert 2017): Unsere schüchterne und sanftmütige Annika hat mich mit ihrer Begeisterung für unseren Sitzsack dazu inspiriert, den ersten Katzen-Sitzsack zu nähen. 

Grimmi (ca. 15 Jahre, adoptiert 2017): Der schon etwas ältere ehemalige Streuner Grimaldi liebt die gelenksschonenden Sitzsäcke. Besonders, wenn er sich auf der Terrasse darin hineinkuscheln kann. 

Merlin (ca. 9 Jahre, adoptiert 2012): Angsthase Merlin bevorzugt höhere Schlafplätze - und dort liegt er gerne auf unseren flachen Kuschelkissen.  

Grisu (ca. 9 Jahre, adoptiert 2012): Merlins sanftmütiger Bruder Grisu ist unser leidenschaftlichster Sitzsack-Kuschler. 

Cedric (ca. 3 Jahre, adoptiert 2016): Unser Mini-Panther Cedric ist ein sehr engagierter Spielkissen-Tester. Kissen, die seine Qualitätsprüfung "überleben", dürfen ins Sortiment. 

GRISU
GRISU

GRIMALDI
GRIMALDI
CEDRIC
CEDRIC
MERLIN
MERLIN
ANNIKA
ANNIKA